Zu meiner Person


Copyright by
Foto: Copyright Manfred Wrobel

Sabine Fenner, Lyrikerin

geb. 1952 in Flensburg, lebt und wirkt in Schleswig-Holstein.


Anleitung

 

Kommt
Und sagt
Ein gutes Wort
Tragt es durch die Zeit

Damit der Leib sich darin aale
Und sich ein Zauber
Über alles legt
Was wund und rau erscheint

 

© Sabine Fenner

Ich liebe das Land zwischen den Meeren. So handeln viele meiner Gedichte von den Menschen, Erlebnissen und Eindrücken Schleswig-Holsteins.

 

Vor ca. zehn Jahren fing ich an, meine Texte im Internet zu veröffentlichen. In den Folgejahren entstanden mehrere Geschenkbände.

 

Eine besondere Reise führte mich nach Warschau, wo ich zusammen mit deutschen und polnischen Lyrikern in der Deutschen Botschaft las. Ich schreibe, weil ich etwas zu sagen habe! 

 

Weitere Leidenschaften gehören der Malerei und der Musik. Meine musikalischen Anfänge fand ich hier ▶

 

Die damalige Mitarbeiterin des Hotels Handelshof Frau Anna Ladage, der Lyriker Manfred Wrobel  und ich gründeten  2009 die "Mülheimer Lesebühne", die jeden 1. Freitag eines ungeraden Monats stattfindet. Bei Interesse finden Sie Info-Daten auf der Internetpräsenz.



Kontakt